Produktvertrieb und -entwicklung

Gerade der Mittelstand steht vor den Herausforderungen eines großen Unternehmens, jedoch sind das Budget und die Ressourcen oftmals fokussiert auf die Unternehmens-Kernaufgaben. Wir sehen in diesem Markt eine riesige Chance, Tools, Services, aber auch Eigenentwicklungen einzubringen, um im Rahmen unseres Wirkens nutzen zu stiften und die Schmerzen im Bereich Vertrieb, Legal-Teams, aber auch der Entwicklerteams zu mildern. 

Externer Zeichnungsblock digital

Kern-Bestandteile unseres Services

Arbeiten am Laptop
Programmierkonsole

Low-Code direkt für das Fachteam

Starten Sie durch und bringen Sie Ihr Unternehmen nach vorne. Wie? Mit Software, die sich an Ihr Unternehmen und Ihre Bedürfnisse anpasst. Digitalisieren und automatisieren Sie Geschäftsprozesse sowie Workflows auf Basis einer Low-Code-Plattform. So nutzen Sie Ihre Ressourcen sinnvoll, verbessern Ihr Zeitmanagement und sparen Geld.

 

Wir Partner mit Intrexx (www.intrexx.com) einem Veteranen aus dem Low-Code Umfeld, der bereits vor 20 Jahren die Low-Code Struktur als Lösungsansatz gesehen hat, um IT Fachkräfte zu unterstützen, aber auch dem Fachkräftemangel und den daraus resultierenden Verzögerungen in der Projekt-Umsetzung entgegenzuwirken. 

Lassen Sie ineffiziente Workflows sowie lange Entwicklungszeiten hinter sich und verbessern Sie Abläufe im Unternehmen. Setzen Sie wie über 1 Millionen User auf Intrexx: Die Business-Software, die sich problemlos an Ihre Bedürfnisse anpasst. So optimieren Sie interne und externe Workflows im Unternehmen und treiben die Digitalisierung voran. Als Low-Code-Plattform ist die Implementierung in Ihr Unternehmen ganz simpel und lässt sich in allen Branchen und Abteilungen einsetzen.

Kunden-Spezifische Software Entwicklung

Gerade Software-Entwicklungsdienstleister sind darauf angewiesen, effektiv und optimale Arbeitsvoraussetzungen zu schaffen. Hier spielt oftmals eine Rolle, wie schnell das Team den Code versteht, im Incident oder Outage Fall reagieren kann, oder wie neue Anforderungen im Kontext von Bestandssystemen verstanden ist. 

 

Da wir aktiv in diesem Arbeitsfeld unterwegs sind, teilen wir auch all die gleichen Herausforderungen. Wie heißt es so schön - "Der Schuster hat die schlechtesten Schuhe". Oftmals sind wir als Dienstleister so mit dem Kunden beschäftigt, dass wir gar keine Zeit oder Kapazitäten haben, aktiv an Verbesserungen zu arbeiten. 

 

Wir möchten mit verschiedenen System-Angeboten ein Launchpad liefern, dass Entwicklungsdienstleistern schnell und effektiv Effizienzen freischalten kann. Dies bedeutet in vielen Fällen, dass wir selbst die möglichen Systeme, Tools oder Services am Markt evaluiert haben und Systeme, Tools oder Services entsprechend unseren Anforderungen entwickeln und diese auch selbst einsetzen.